OUTFIT // BE A SWEET TREASURE

B.A.S.T. - A LABEL TO KNOW

Kartoffelsack adieu! Dass nachhaltige Kleidung und modische Fashionpieces keinen Widerspruch darstellen, sollte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Umso grandioser, wenn Label von Grund auf den fairen Gedanken vertreten und frischen Wind in die Modewelt bringen.

B.A.S.T. (Be A Sweet Treasure) steht für faire und nachhaltige Mode mit garantiertem Gute-Laune-Faktor und dem gewissen Etwas.
Davon zeugt die aktuelle Strick-Kollektion in ihrer ganzen Vielfalt: ob von Janis Joplin inspirierte Muster, raffinierte Texturen oder detailverliebte Schnitte.
Dass hier ganz viel Herzblut drin steckt, lässt sich nicht nur erahnen, sondern wird von jeder Bio-Baumwollfaser ausgestrahlt.
Die zwei Gründerinnen des Londoner Labels können nämlich aus enorm viel Erfahrung aus dem Fashionbusiness schöpfen und wissen um die Schattenseiten der schillernden Modewelt.

THE STORY BEHIND
Johanna, die quirlige Gründerin von B.A.S.T., stammt aus einer Familie, die seit drei Generationen im Textilbereich arbeitet und hat somit das Know-How bereits in die Wiege gelegt bekommen.
Nach einem stetigen Aufstieg der Karriereleiter war sie bald in einer Führungsposition bei einer der größten multinationalen Modefirmen in China.
Dort lernte sie als erfolgreiche Modeexpertin bis ins kleinste Detail alles über das internationale Modegeschäft - verantwortlich für die Textilproduktion waren harte Verhandlungen, gnadenloses Preisdrücken und der Einblick in die tatsächlichen Produktionsbedingungen der Textilfabriken schnell Alltag.
Trotz immer erfolgreicherer Arbeit konnte sie schlussendlich zunehmend weniger stolz darauf sein.
Nach einem langen Reflektionsprozess fasste Johanna im Jahr 2012 einen Entschluss: sie ordnete ihre Prioritäten neu und kehrte der konventionellen Modewelt den Rücken zu.
Seitdem unterstützt sie in ihrer Wirbelwind-Attitüde auf konstruktive Weise die Textilbranche hinsichtlich Fairness und Umweltbewusstsein mit ihrer Erfahrung und dem gesammelten Wissen.

Ein perfektes Match war die Begegnung mit der wahnsinnig herzlichen Gründungspartnerin Anna, die mit Leib und Seele für nachhaltige Mode lebt und das Herz des Labels ist.
Sie ist für PR-Arbeit und Customer Relations genauso zuständig wie für die Kommunikation der Werte innerhalb der Firma.

LOOK INSIDE
Transparenz ist ein wichtiger Aspekt, um die Produktionskette ausnahmslos nachvollziehen zu können.
B.A.S.T. macht daraus keinen Hehl und streut im Gegenteil sogar ohne Vorbehalte alle relevanten Infos.
Das Label arbeitet ausschließlich mit Fabriken (derzeit in Indien), die für faire Bio-Baumwolle zertifiziert sind. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner SIGHTMODE LIMITED garantieren sie so gute und faire Bedingungen für deren Arbeiter.
Die verwendeten Textilien sind allesamt GOTS-, Soil Association- und Fairtrade-zertifiziert.
Alle Werte und Handlungsweisen sind außerdem im Code Of Conduct von B.A.S.T. nachzulesen.

PICK YOUR FAVOURITE
Je kleiner die Auswahl, desto schwieriger die Entscheidung - so erging es mir.
Schlussendlich fiel die Wahl auf LAURYN, einen cleanen Sweater aus dünnem Bio-Baumwollgewebe.
Ein Klassiker, der sich perfekt in meine Garderobe einfügt und sich hervorragend für Layering eignet.
Welches ist dein Lieblingsteil?
Mit dem Rabattcode bastmari10 sparst du bis zum 11.12.2016 ganze 10% auf dein nachhaltiges Shoppingerlebnis!

Pssst: Wer die beiden Ladies mal persönlich kennen lernen möchte, hat am ersten Dezemberwochenende auf dem Camden Market in London die Möglichkeit dazu.





SWEATER // B.A.S.T.*
JACKE // 2ND HAND (BENETTON)
ROCK // 2ND HAND (H&M)
SCHUHE // ZARA (ALT)
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)
LIPPENSTIFT // LUSH "CONFIDENCE" (VEGAN)










DISCLAIMER: All items/clothes marked with an  (*) are sponsored or affiliate links. All sponsored posts and links are marked with the tag 'sponsored' and/or the name of the customer/agency.







1 Kommentare:

  1. Die Jacke ist ja toll!!!! Liebe die Länge und die Farbe!
    xx Eli
    www.doctorsfashiondiary.jimdo.com

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE BAND-SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

SHOP MY STUFF

FASHION//

FASHION//

LIVING//

LIVING//

Statcounter