KARO & TRENCH - DER HERBST LÄSST GRÜßEN

DIE NEUE ÄRA IST EINGELÄUTET

Noch müssen wir uns nicht durch Herbstlaub kämpfen, laufen mit roten Nasenspitzen herum und werden von viel zu früher Dunkelheit überrascht - nein. Aber der Herbst ist bereits da: Nicht nur das Wetter bereitet uns langsam darauf vor, auch die neuen Herbstkollektionen lassen es gar nicht so schwer erscheinen, vom sowieso mau ausgefallenen Sommer Abschied zu nehmen.
Und so schwelge ich in Layering-Träumen aus Bordeaux, Schwarz, Weiß und Grau, tagträume von Material- und Mustermixen und freue mich ganz schlicht auf Socken in meinen Schuhen.

So lange es mir jedoch möglich ist, versuche ich, meine Sommerlieblinge mit in die stürmische Jahreszeit zu nehmen - der Zwiebellook und herbstliche Farben machen es einfach. Unter den Trench kommt Strick, an die Beine Strumpfhosen und vielleicht wage ich auch Socken in Sandalen - denn glücklicherweise ist ja mitterweile wieder alles möglich und Modediktate sind ade. Das schont den Geldbeutel, erleichtert das Gewissen und macht zu guter Letzt auch noch kreativ. Was gibt es also Besseres, als die liebgewonnenen Sommerlieblinge auch noch die kommende Saison tragen zu können?


KLEID ALS BLUSE GETRAGEN // H&M
MANTEL // SCHUHE / H&M
KETTE // H&M
DENIM // CHEAP MONDAY
UHR // CASIO








3 Kommentare:

  1. Ich freu mich auch schon unendlich auf Layering! Tolles Outfit, mag besonders den Mantel :)

    Sanja
    gypsetdays

    AntwortenLöschen
  2. Ich versuche auch noch meine Sommerteile so lange wie möglich mit zu nehmen und mache das genauso wie du :D Ein sehr gelungenes Outfit übrigens! :)
    L ♥

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

REPORT // FRIENDSHIP GOALS

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

SHOP MY STUFF

FASHION//

FASHION//

LIVING//

LIVING//

Statcounter