VEGAN FOOD // MEINE TOP-FIVE-MUFFINS

KLEINE KUCHEN FÜR GROßE FREUDEN

Ob Birthday Bash oder Nachmittagskaffee - die Miniküchlein sind so schnell gezaubert wie mancher Besuch plötzlich ist. Eure fünf beliebtesten Muffinrezepte für den Sommer gibt es jetzt:




TRIPLE CHOC//

Heute gibt es süße Sünden satt, denn diese Schokoladen-Cupcakes mit speziellem Häubchen haben es in sich. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: knackige Schokodrops betten sich in einen fluffig-weichen Teig mit verbotenem Schokoaroma.
Diese kleinen Leckerbissen sind im Handumdrehen gemacht und schmecken einfach himmlisch!

Zum Rezept geht es hier entlang: KLICK!




LAVENDEL-ZITRONEN-MUFFINS//

Endlose Weizenfelder, malerische Fischerorte,  Brasserien am Straßenrand - Impressionen, die sich im Geiste festsetzen. Ich kann die salzige Brise noch schmecken und ebenso die unzähligen Lavendelbüsche riechen, die Bretagne ergreift ungemein Besitz von einem. Inspiriert von dieser großartigen Lebensart und wundervollen Landschaft zauberte ich im Handumdrehen diese köstlichen kleinen Souvenirs gegen das Fernweh im heimischen Ofen.

Zum Rezept geht es hier entlang: KLICK!




SUMMER MUFFINS//

Badesee, Sandalen, Sommersprossen - dieses Jahr rigoros gestrichen. Dafür gibt es nasskalte Ergüsse und eine ständige Unbeständigkeit. Was soll's! Schließlich haben wir den heimischen Backofen und können unsere süßen Lieblinge auch bei einem Picknick auf dem Teppich im Wohnzimmer genießen. Dazu eine frische, selbstgemachte Limonade und der Sommer strahlt quasi durchs Fenster!
Gleich vierfach himmlische Verführung steht uns bevor und wer sich nicht entscheiden kann, nimmt einfach alle.

Zum Rezept geht es hier entlang: KLICK!


APFELROSEN-MUFFINS//

Schwiegermutterbesuch im Anmarsch und die Kuchentheke der hiesigen Bäckerei ist gähnend leer? Diese Eindruck schindenden Exemplare sind mindestens genauso schnell angefertigt und schmecken garantiert drölfmal leckerer! 

Zum Rezept geht es hier entlang: KLICK!


BLUEBERRY DREAMS//

Heute gibt es süße Sünden satt, denn diese Blaubeer-Muffins mit speziellem Sahnehäubchen haben es in sich. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: knackige Heidelbeeren betten sich in einen fluffig-vanilligen Teig mit leichtem Zitronenaroma.
Diese kleinen Leckerbissen sind im Handumdrehen gemacht und schmecken einfach himmlisch!
So ist das Familien-Kaffekränzchen am Sonntag, der Mädelsnachmittag oder der eigene Heißhunger flugs bedient.
Der Clou ist, dass es sich hier um ein Tassenrezept handelt - es muss also nicht mühsam und in Kleinstarbeit abgewogen werden.

Zum Rezept geht es hier entlang: KLICK!

WHICH IS YOUR FAVOURITE
I JUST TAKE THEM ALL!

1 Kommentare:

  1. Mega die gute Inspiration für Romys ersten Geburtstag im Oktober! Werde ich mir auf jeden Fall merken.
    Liebst,
    Bina von stryleTZ

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE STRIPED SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//