VEGAN FOOD // CHOCOLATE ICE CREAM

DER HIMMLISCHE ZUNGENKUSS

Crunchy Bites, cremige Schokonote - klingt nicht nach köstlichem Eis aus Bananen. Wie einfach ihr in den Genuss dieser zuckerfreien Icecream-Variante kommt? 

Die Bananen in grobe Scheiben schneiden und über Nacht ins Gefrierfach geben. Ich habe immer einen kleinen Vorrat im Kühlschrank, damit ich zu jeder Zeit schnell eine Portion Eis machen kann.
Dann gemeinsam mit dem Backkakao in einen Standmixer geben und bis zur gewünschten Cremigkeit pürieren. Anschließend die Walnüsse hinzugeben und kurz mitpürieren.

Übrigens: Mit einem Pürierstab ist das Unterfangen nicht zufriedenstellend, schon selbst getestet.
Nach Belieben noch Agavendicksaft oder mehr Kakaopulver hinzugeben.
Fertig ist das selbstgemachte, zucker- und milchfreie Eis  - bitte direkt verzehren!

CRUNCHY BITES
-
CREAMY ICE

ZUTATEN//

4 REIFE BANANEN
4 EL BACKKAKAOPULVER
2 HANDVOLL WALNÜSSE

GGF. AGAVENDICKSAFT







0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE STRIPED SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//