OUTFIT // PINK JACKET & SLIDES

WHAT TO WEAR AT FLEAMARKET

Hitzige Verkaufsgespräche und durchwühlte Kleiderberge - die Flohmarktsaison hat wieder eröffnet. Zusammen mit Kauf Dich Glücklich stelle ich mir anlässlich des nächsten Bremer Mädchenflohmarkts die Frage: What to wear at fleamarket?

Ob als Besucher oder hinter dem Flohmarkt-Stand, wenn wir uns in das geschäftige Treiben stürzen, müssen unsere Looks einigen Kriterien standhalten. Welche das sind und wie einfach so ein Outfit zusammen gestellt ist, seht ihr hier:

1. LUFTIGE OBERTEILE//

Ob Flohmarkthalle oder pralle Sonne - im Kaufrausch wird uns schnell warm. Luftige Oberteile aus leichten Materialien sind da von Vorteil. Im besten Fall sind diese ärmellos, damit wir im Gewühl nicht irgendwo hängen bleiben. Auch beim schnellen Aufräumen der Kleiderstange sind Ärmel nicht förderlich, wenn sich der Stoff am Bügel verfängt. Go for shirts!

2. BEQUEME SCHUHE//

Gefühlt legen wir Kilometer zurück, wenn wir uns durch die Standreihen schlängeln - oder mehrere Stunden auf der Stelle stehen müssen, wenn wir den Hocker daheim vergessen haben. Bequeme Schuhe sind also Voraussetzung für einen erfolgreichen Tag. Entspannte Modelle sind gerade bei warmen Temperaturen offen gehalten: Die guten alten Schlappen erweisen sich hier als beste Begleiter!

3. SONNENBRILLE//

Mit zusammengekniffenen Augen die besten Schnäppchen erspähen? Ein abenteuerliches Unterfangen. Deshalb ist die Sonnenbrille ein unerlässliches Accessoire, um das nächste Lieblingsteil vor der Konkurrenz zu finden. Auch im Verkaufsgespräch lässt sich mit verspiegeltem Sonnenschutz besser pokern. Get your shades now!

4. DÜNNE JACKE//

Früh morgens den Stand aufbauen? Da kann es noch ziemlich frisch sein. Um sich keine Erkältung einzufangen, ist eine dünne Jacke wahnsinnig praktisch. Du willst die Erste beim Stöbern sein? Auch dafür ist mein Favorit ist definitiv die klassische Jeansjacke - Im modernen rosafarbenen Allover-Look wertet sie jedes Outfit auf.

5. PRAKTISCHE HOSE//

Mal eben unter den Tisch bücken oder nach der Tasche recken? Im knappen Minirock eine echte Herausforderung. Leichte Hosen im Joggerstyle sind hilfreich in jeglicher Hinsicht: früh morgens warm genug, umspielen sie bei Hitze luftig die Beine. Außerdem ein absoluter Vorteil? Die Hosentaschen ersetzen eine sperrige Handtasche.

Warum bei mir die Tasche zum Look gehört? Irgendwie muss ich meine neuen Schnäppchen ja nach Hause tragen.

Die Daten für den Bremer Mädchenflohmarkt:

11/06/2017
12:00 - 16:00 UHR

BLG-FORUM
AM SPEICHER XI
28217 BREMEN

2€ EINTRITT
BE FAST & SAVE YOUR GOODIEBAG!

SHIRT // KAUF DICH GLÜCKLICH*
JACKE // KAUF DICH GLÜCKLICH*
HOSE // KAUF DICH GLÜCKLICH*
SCHUHE // ADIDAS*
SHADES // LE SPECS*
TASCHE // MATT & NAT


SHOP MY LOOK//









*IN LOVELY COOPERATION W/ KAUF DICH GLÜCKLICH

KAUF DICH GLÜCKLICH LÄSST DIE EIGENMARKE ÜBRIGENS 
ETHISCH KORREKT IN EUROPA PRODUZIEREN



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE FALABELLA BAG

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//