FASHION // THE GREY COAT

WIE WIR DEN KLASSIKER TRAGEN

Who the fuck is Camelcoat? Neben dem benannten Massenliebling hat sich ein weiterer Klassiker in unsere Schränke geschlichen: Der graue Mantel. Wie wir ihn am besten kombinieren, zeigen euch meine Top-3-Looks.

Aufgrund seiner basicähnlichen Geschaffenheit kann der Mantel schnell langweilig wirken. Glücklicherweise gibt es kleine Kniffe, mit denen wir solch ein Dilemma vermeiden können:

THE GREY COAT - 3 LOOKS//



LAYERING//

Spannung erzeugen wir durch mehrere Lagen. Hier bewirken unterschiedliche Materialien wie Kunstleder, Strick oder Tweed einen besonderen Effekt. Denn ob Blazer, Bikerjacke oder Schal: je mehr, desto besser.

OUTFIT 1 // OUTFIT 2 // OUTFIT 3


KARO//

Auch Muster können einen tollen Look im Zusammenspiel mit dem grauen Klassiker erzeugen. Hier bietet sich das Karomuster hervorragend an. Kein anderes Muster macht ein Outfit mehr "edgy"!

OUTFIT 1 // OUTFIT 2



NUDE//

Auch leise Töne können eine tolle Spannung erzeugen: Nude in allen Varianten, dazu Grau und Schwarz! Dazu weiße lässige Sneaker oder schwarze derbe Boots komplettieren das Outfit. Wem der Kick fehlt, der garniert das Ganze mit Statement-Schmuck.

OUTFIT 1 // OUTFIT 2 // OUTFIT 3

Wie kombinierst du deinen Klassiker?
MIX & MATCH

1 Kommentare:

  1. Wirklich tolle Ideen, um den Mantel zu kombinieren. Mir gefallen besonders die Outfits unter der Kategorie Layering.
    LG Chrissi
    http://chrissella.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE STRIPED SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//