VEGAN FOOD // KOKOS-MILCHREIS MIT APFEL-ZIMT-KOMPOTT

ODER: FOR LITTLE SWEETS IN BETWEEN

Was tun, wenn einen der Heißhunger überkommt und der Küchenschrank nichts Süßes in petto hat? 
Flott ein eigenes Dessert zaubern, so hieß hier ganz klar die Lösung. 
Außerdem roch danach die ganze Küche so herrlich verheißungsvoll nach Herbst! Mhhhh.

Die Kokos- sowie Sojamilch mit einer Prise Salz aufkochen. Den Milchreis nach Anleitung dazugeben und unter ständigem Rühren auf mäßiger Flamme circa zwanzig Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

In der Zwischenzeit zwei der drei Äpfel entkernen. Mit der Schale (nach Belieben) anpürieren, sodass noch grobe Stücke enthalten sind und alles unter Zugabe von Zimt abschmecken.
Den dritten Apfel in grobe Würfel von circa 1cm x 1cm schneiden.
Gegen Ende der Kochzeit die Würfel vom letzten Apfel unterheben und kurz ziehen lassen.

Dann den noch heißen Milchreis in Gläser füllen und leicht andrücken. Einige Spritzer Agavendicksaft darüber verteilen und anschließend das Kompott darüber geben.
Noch warm mit in der Handfläche zerdrückten Walnüssen und Apfelschnitzen servieren.
Dazu passt hervorragend eine Tasse heiße Schokolade.

Tipp: In Weckgläser abgefüllt auch ein tolles Dessert To-Go!

ZUTATEN //
(FÜR 2 PERSONEN)

150G MILCHREIS
1 DOSE KOKOSMILCH (400ML)
100 ML SOJAMILCH
1 PRISE SALZ

3 ÄPFEL
ZIMT
AGAVENDICKSAFT
1 HANDVOLL WALNÜSSE









2 Kommentare:

  1. Ich muss sagen das sieht extrem gut aus! Ich bin sowieso totaler Milchreisfan, das muss ich so mal testen!

    xx Alena
    lookslikeperfect.net

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das schaut ganz wunderbar aus! Und die Anregung kommt genau zur richtigen Zeit - ich habe aktuell (und ohne, dass es mir wirklich bewusst gewesen wäre) einen großen Zimt-Milchreis-Hunger und weiß jetzt, nachdem ich dein Rezept gelesen habe, sehr genau, was morgen auf dem Frühstückstisch stehen wird. Gerade jetzt, wo der Herbst langsam, aber sicher heraufzieht, wird es vermutlich häufig Porridge und Milchreis in stetig wandelnder Variation geben... ;)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // SPRING ATHLEISURE LOOK

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//