OUTFIT // BLACK SLIPDRESS & GLITTER SHIRT

WARUM WIR JEDEN TAG LEBEN SOLLTEN

Was wäre, wenn unsere Uhr morgen früh ablaufen würde? Hätten wir den heutigen Tag vollends ausgekostet und unser Dasein wertgeschätzt? Oder dominierte die bekannte Routine den Alltag, ohne dass wir nur einen Fuß aus dem Hamsterrad gesetzt haben?

Wir hetzen mit Scheuklappen von A nach B, schleppen ellenlange To-Do-Listen mit uns herum und erledigen Zwischenmenschliches nebenbei im Eiltempo. Stopp!
Ist das unser Leben für die kommenden Jahre bis an unser Ende? Natürlich gaukeln wir uns permanent vor, dass wir uns ab Morgen mehr Zeit für uns selbst und unsere Liebsten nehmen. Bis wir es auf übermorgen verschieben.
Schließlich muss noch dringend das Angebot an den Kunden verschickt und die Instagram-Statistiken analysiert werden.
Also wieder nichts mit Sport, Zweisamkeit oder Zeit mit der Familie - Morgen ist ja auch noch ein Tag.
Meinen wir zu wissen.

TRÜGERISCHE RUHE
Das Schicksal (oder nennen wir es den Lauf der Dinge) hält schützend die Hände über seine Kristallkugel, selbst klitzkleinste Einblicke werden uns verwehrt. Wir können lediglich mutmaßen, viele nennen es auch "hoffen". Oftmals wähnen wir uns schlichtweg in Sicherheit, denn uns könnte nie etwas derartiges zustoßen.
Und dann kommt doch unvorhergesehen und überraschend der Einschnitt, das alles verändernde Erlebnis. Traumatisiert sacken wir in uns zusammen, strotzen vor Wut und Enttäuschung. Plötzlich ist Gott an allem schuld und wir bereuen unsere Lethargie der vergangenen Tage, Wochen, Monate, Jahre.
Warum haben wir bloß nicht früher damit begonnen, unser Leben zu ändern?

YOUR CHANCE IS NOW
An der Vergangenheit ist nicht zu rütteln, keine neue Weisheit. Was wir aber in die Hand nehmen können, ist das Jetzt. Just in diesem Moment liegt es uns frei, anders zu handeln.
Und sollte es nur die kleinen, angeblich unwichtigen Dinge betreffen, so sollten wir vielleicht gerade mit ihnen beginnen. Oftmals ist das bewusste Wahrnehmen einer Situation oder eines Moments ohne digitale Reizüberflutung schon bereichernd und inspirierend.
Ein Abend mit Freunden bei gutem Essen, die Fahrt in der Straßenbahn ohne Blick aufs Display, längst überfällige persönliche Gefühlsäußerungen dem Partner gegenüber oder ein Spaziergang an der frischen Luft.
Wir können entscheiden, permanent, denn uns bleibt nur dieses eine Leben.




SHIRT // 2ND HAND
KLEID // H&M (ALT)
JACKE // MANGO (ALT)
TASCHE // BETTY BARCLAY (ALT)
SCHUHE // VANS (ALT)















0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE STRIPED SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//