FOOD // GRILLTOMATE

LAST SEASON IS NEXT SEASON

Just in dem Moment, als die erste Schneeflocke fiel, sehnte ich mich nach dem Sommer. Bloße Füße, freie Beine und Sonnenschein satt. Apropos satt: was nochmal landet neben Eis, Wassermelone und Meerwasser zur Sommerzeit en masse in unseren Bäuchen? Richtig - allerfeinstes Grillgut.
Haben die hitzigen Temperaturen dann endlich Einzug gehalten, muss nämlich schleunigst ein Grill her.
Hier besteht die Qual der Wahl zwischen niedlichem Kugelgrill, massivem Elektrogrill oder dem klassischen Gasgrill.
Meinen absoluten Favoriten habe ich bei Edinger gefunden:
das Modell "Kugelgrill" hat haushoch gewonnen, schließlich spielt die Ästhetik dann doch eine Rolle. Denn mit der Farbe "smoke", einem rauchigen Grauton, ist alles entschieden.

Doch die alles dominierende Frage: Was kommt aufs chromglänzende Rost?
Damit die rein vegetabile Fraktion nicht zu kurz kommt, verrate ich hier schon vor offiziellem Frühlings- und Saisonbeginn ein Grillrezept, das auch im heimischen Herd (Grillfunktion) gelingt:

Gegrillte Couscoustomate mit Pinienkernen und Rosinen

250ml Wasser mit dem Öl und der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Couscous hineinschütten.
Kurz umrühren und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. In eine Schüssel geben und mit einer Gabel auflockern.
Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne rösten. Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Couscous mit Pinienkernen, Frühlingszwiebeln, Rosinen, Paprikapulver und Zimt mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tomaten waschen, je einen Deckel abschneiden und das Fleisch mit einem Löffel herauskratzen.
Die Tomaten innen mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Couscous füllen und die Deckel wieder aufsetzen.
Dann die Tomaten auf einer leicht geölten Einweg-Aluminium-Grillschale auf dem mittelheißen Grill ca. 10 Minuten grillen. Dabei die Tomaten mit einer Metallschüssel bedecken oder wenn vorhanden, unter einem geschlossenen Kugelgrill grillen (Alufolie tut es auch).

Wohl bekomm's!


ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN:
SALZ
PFEFFER
GEMÜSEBRÜHE
2 EL ÖLIVENÖL
200G COUSCOUS
50G PINIENKERNE
1/2 BUND PETERSILIE
30G ROSINEN
1TL PAPRIKAPULVER
1TL ZIMT
6 TOMATEN À 200G










1 Kommentare:

  1. mmhh, sieht sehr gut aus. ich kann kaum erwarten, das rezept auszuprobieren!

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // TARTAN DRESS

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

SHOP MY STUFF

FASHION//

FASHION//

LIVING//

LIVING//

Statcounter