KW 21 // FOOD

Heute möchte ich die Rubrik "Food" um einen kulinarischen Schmaus sowie heißen Tipp in punkto Room Setting-Inspiration bereichern. 

MUST:

Ob nun eine Party ansteht, ein gemütliches Essen mit Freunden oder ein ganz spezieller Anlass den Grund gibt - das Auge isst mit!
Bei Ikea bin ich auf clevere und kostengünstige Ideen gestoßen, wie man den Esstisch so her richtet, dass es eine wahre Freude ist, daran bis tief in die Nacht zu speisen, zu feiern, zu quatschen. Nebenbei kann man raffinierte sowie kreative Tipps und Tricks abstauben. Besonders diese Variante in cleanem Schwarz-Weiß hat es mir angetan und wartet eigentlich nur noch auf die passende Gelegenheit zur Umsetzung.


HAVE:

Ein veganes, leichtes Sommergericht, mit dem man sich bedenkenlos den Bauch vollschlagen kann und das auch kalt grandios schmeckt. Was kann das sein?
Gebratener grüner Spargel auf knackig roten Linsen, in einer Liaison mit Tomaten, frischem Estragon, Rosmarin, Knoblauch, Zitronenscheiben- verfeinert mit würzigem Pfeffer, grobem Meersalz und feurigem Ingwer.
Läuft einem da nicht das Wasser im Mund zusammen? Dann los!

Zutaten:

500g rote Linsen
2 TL Gemüsebrühe (z.B. von Alnatura)

500g grüner Spargel
250g Kirschtomaten
5 Knoblauchzehen
1/2 Bund Estragon & Rosmarin
1 Biozitrone
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle 
frischer Ingwer
Olivenöl

Die Linsen mit Gemüsebrühe bissfest kochen, währenddessen den Spargel mit grob geschnittenem Knoblauch, Ingwer und Gewürzen in einer Pfanne scharf anbraten, gegen Ende die Tomaten dazugeben.
Mit Zitronenscheiben, (Oliven-)Brot und einem Schuss Soja-Cuisine über den Linsen servieren.

Guten Appetit!


Ich freue mich über jede Anmerkung, Anregung und Kritik zu meiner neuen Kategorie "MUST & HAVE".
Haut in die Tasten und gebt mir Feedback - nur so kann alles noch optimaler werden!





DISCLAIMER: Alle mit einem "*" gekennzeichneten Artikel / Kleidung sind gesponsert oder Affiliate-Links.
 Alle gesponserte Beiträge und Links werden mit dem Tag 'gesponsert' und / oder der Name des Kunden / Agentur markiert.

2 Kommentare:

  1. Ich habe das Foto schon auf Instagram gesehen. Sieht super lecker aus, muss ich auch unbedingt mal probieren solange noch Spargelzeit ist.

    Liebe Grüße
    Rike

    www.cherrybombes.com

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mari,
    ich finde die neue Kategorie super! Sie ist sowohl abwechslungsreich, als auch persönlich und inspiriert gut. Ein wenig musste ich erst nachdenken, bis ich die Splittung des gängigen Begriffes "Musthave" kapiert habe. "Must" steht für die Wünsche / Ideen und "have" für das bereits im Besitz befindliche / schon erlebte. (?) Mir käme eine Erweiterung in Form von Kategorien wie z.B. "Cosmetics / Hair" (hier besonders vegane Produkte), "Travel", "DIY" (den Tipp mit der Kette aus dem Rohrstück fand ich genial und auch die Turnbeutel-Anleitung), "Kultur" oder "Literature / Music" für so ab und an mal, spannend vor. Alles, was das Leben sonst noch schön macht. Mehr fiele mir als Verbesserung nicht ein, ist schon toll so!
    liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE STRIPED SHIRT

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//