OUTFIT // ROSEGARDEN

 I've got a rosegarden in my parallel universe-

diese Bluse war Liebe auf den ersten Blick, obwohl das Thema "Flowerprint" eigentlich seit Langem für mich gegessen war. Aber dieses Muster ist neu - und obwohl so nostalgisch geprägt, ist es nicht lieblich, sondern eher düster. Genau richtig also.
In letzter Zeit kommt es generell gehäuft vor, dass ich zu alten, beiseite gelegten Stücken greife und mich an ihrem jeweiligen Wert erfreue. Ich bin übersättigt von der Flut neuer Kleider und erfinde lieber Altes neu. Das ist nicht zuletzt für die Geldbörse vorteilhaft.
Machen es die Designer nicht auch genau so? Sie nehmen vom Alten, würzen mit einer Prise Neuzeit - et voilà: der neueste Schrei ist geboren.
Warum also nicht ein Vorbild daran nehmen und die alten, in die hinterste Ecke des Kleiderschrankes verdrängten Lieblingsstücke wieder nach Vorne kramen? Irgendwann einmal wurden sie doch für großartig und unverzichtbar empfunden - es gibt für alles eine Revivalzeit.

Eingekuschelt in meinen momentanen Lieblingscardigan träume ich mich jetzt in ferne (Parallel-) Welten abseits vom Alltagsstress und lasse meine Fashion-Fauxpas und Modephasen Revue passieren.

                                                                                                                                                        

This blouse was love at first sight , even though the theme "Flower Print " was actually not interesting for me for a long time . But this pattern is new - and although so nostalgic embossed, it is not sweet, but rather bleak. Just the right one.
Lately, it happened before that I access old , set aside pieces and am enjoying at their respective value . I am satiated with the flood of new clothes and rather inventive old stuff new . This is advantageous for the purse not last .
Doesn't designer do it exactly so ? Take from the old and season with a pinch of modern times - et voilà : the newest craze is born.
So why not take a model of it and grab the old , repressed in the farthest corner of the wardrobe favorite pieces back to front ? Once they were felt for great and indispensable - there is everything for a revival time .


Curled up in my current fave cardigan I dream myself now in distant (parallel ) worlds away from the stress of everyday life and let review my fashion faux pas and fashion phases.


BLOUSE // PERSUNMALL* # BAG // ROSEGAL* # CARDIGAN // GINA TRICOT* # BOOTS // TALLY WEIJL # DENIM / NECKLACE // H&M







7 Kommentare:

  1. sehr cooles outfit :)

    kissfromarose92.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit passt perfekt zu dir! Und so ne bluse hätte ich auch gern ;D

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein cooler Look, die Bluse steht dir einfach so gut!

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Momentan kann man auf KD Secret einen DefShop Gutschein im Wert von 75,-€ gewinnen.

    AntwortenLöschen
  4. sieht schön aus! liebe grüße carina von

    www.wewillconfess.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. http://www.youtube.com/watch?v=hFsvKcWnee0

    AntwortenLöschen
  6. Darf man fragen, was du makeup-technisch auf deinem Gesicht trägst?

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE FALABELLA BAG

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//