DURCH DAS JAHR MIT...

...meinen Lieblingen - an Hand und Fuß

,,Kleidung ist wie eine Beziehung - man probiert Unterschiedliches aus, bis man etwas findet, dem man treu bleibt.'' Lou Stoppard

Zuverlässige Begleiter sind solche, die zu Lieblingsstücken avancieren. Diejenigen, welche sich als zeitlos und vielseitig erweisen. Die Bequemlichkeit und einen Wohlfühlfaktor mit sich bringen oder aber einen aus so mancher Krise retten.

Weswegen deren ideeller Wert gegenüber dem materiellen ins Unermessliche steigt. Weil wir sie mit Erinnerungen verbinden. Erinnerungen an schlechte Zeiten, in denen unsere Lieblingsstücke uns nicht von der Seite wichen, uns mit Selbstbewusstsein und Motivation ausstatteten. Und weitaus wichtiger - die Erinnerungen an grandiose Zeiten und Erlebnisse. Das erste Date im Morgengrauen, das regenverhangene Festival, den unvergesslichen Strandurlaub.
Und dieses Gefühl, das uns von diesen Teilen ins Gedächtnis gerufen wird, ist es, was uns immer wieder nach ihnen greifen lässt. 
Denn in den unendlichen Weiten unserer Kleiderarsenale hüten wir unsere Schätze wie kleine Seifenblasen, in denen unsere Erinnerungen an diesen einen Moment geborgen sind.

So ist es nicht weiter verwunderlich, dass ich diejenigen in den Fokus stelle, die mich und uns durch das Jahr trugen - nicht etwa wir sie.



Mit knospenden Zweigen brachte das Frühjahr nach dem tristen Winter endlich wieder Farbe. Diese Jahreszeit war geprägt von (Plateau-)Sneakern, Leder, Schwarz und kleinen Farbakzenten.
So ganz trauten wir der einsetzenden Wärme dann doch nicht über den Weg, denn unsere roten Nasen belehrten uns eines Besseren. 
Umso gieriger stürzten wir uns dann mit bloßem Bein und bequemem Schuhwerk ins Freie, wenn sich die Sonne blicken ließ.

SIE: SCHUHE (CUSTOMIZED/TUCH/SKIRT//H&M # SOCKS//PRIMARK//VINTAGE # SHIRT//CHOIES
ER: SCHUHE//ADIDAS # CAP//H&M # HOODIE//HAAKE BECK

Und dann war er endlich da - der Sommer! Leicht und luftdurchlässig besohlte Füße waren an der Tagesordnung. Gerade im Urlaub, als die Sonne gleissend vom azurblauen Himmel und der glühende Sand unter unseren Sohlen brannte.
Pastelltöne wie Apricot und Mint, Vintage-Jeansshorts und übergroße Strohhüte komplettierten unseren Look und machten den vergangenen Sommer zu etwas ganz Besonderem.

SIE: SCHUHE/HUT//H&M # SHORTS/SUNNIES//VINTAGE 
ER: SCHUHE//H&M # SHORTS//TOMMY HILFIGER # SUNNIES//RAY BAN 




















Kaum schleicht sich der nasse, stürmische Herbst heran, stehen alle Ampeln auf Bordeauxrot. Und auch nur in dieser Jahreszeit darf es ein wenig bunter sein. Zu warmen Rottönen gesellen sich sattes Tannengrün und Cognacnuancen, selbst mein heißgeliebtes Schwarz wird gerne gegen dunkles Blau getauscht. Dass Budapester in jeglichen Ausführungen nicht fehlen dürfen, liegt schon fast auf der Hand. Und so greifen wir beide auch dieses Jahr wieder zu altbewährten Klassikern.

SIE: SCHUHE/DENIM//H&M # HUT/TUCH//VINTAGE # SWEATER//NYER
ER: SCHUHE//CRICK IT HAMBURG # HOSE//H&M # SAKKO//DRYKORN # HEMD//DRYKORN



Wie auch vergangenes Jahr wird der Winter ganz klassisch von Schwarz und Grau dominiert werden - mit Kornblumenblau als Akzentfarbe.
Gemusterte Strickstrümpfe  in den geschnürten Boots sind damit beauftragt, unsere Füße wohlbehütet durch Schnee und über Glatteis zu bringen. Ob aus Glatt- oder Velourleder, das spielt keine Rolle. Hauptsache robust und verlässlich - so wie alle Schuhe, die uns das gesamte Jahr begleitet haben und es auch noch die kommenden Jahre tun werden.
Denn für ihre Verlässlichkeit und das Wahren unserer Erinnerungen, sollten wir sie belohnen - mit Schuhcreme und einem Besuch beim Schuster. So haben wir mit unseren Lieblingsstücken langanhaltend Freu(n)de fürs Leben.

SIE: BOOTS/SOCKEN/DENIM//H&M # HUT//VINTAGE # HANDSCHUHE//MONKI  
ER: SCHUHE/SOCKEN/MÜTZE/SCHAL//H&M # DENIM//ALLSAINTS # HANDSCHUHE//ROECKL

Dies ist mein Beitrag zum ''Deichmann SHOE STEP AWARD 2013''.

14 Kommentare:

  1. Finde ich total klasse, Liebste! <3

    AntwortenLöschen
  2. Ihr zwei Super-Styler <3
    ich muss mal deinen Kleiderschrank plündeeeeeeeeeeern.

    Küsse :*

    AntwortenLöschen
  3. Der Post ist der Hammer! Wünsche dir ganz viel Glück bei dem Wettbewerb!

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Ohne Worte.. dieser Beitrag ist einfach grandios!

    AntwortenLöschen
  5. das hast du ganz toll gemacht! :)
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Bester Beitrag überhaupt!!! Du hast es verdient zu gewinnen!!!! <3

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbarer Post! Bin ganz begeistert :)

    AntwortenLöschen
  8. Du solltest einen Roman schreiben, oder Gedichte - es ist so toll, wie du dich ausdrückst und mit den Worten umgehst. :)

    AntwortenLöschen
  9. Richtig toller Stil - eure Kleidung und deiner Art zu Schreiben!
    Wir sind neidisch :)

    2someawesome.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder, super Style und guter Schreibstil. Ich bin sprachlos ;)

    Liebe Grüße Jessy
    Kleidermaedchen

    AntwortenLöschen
  11. das sagst DU mir? vielen lieben dank dafür :) ich lese deinen blog schon eine halbe ewigkeit.
    dieser post ist übrigens großartig!

    AntwortenLöschen
  12. Ich stimme Jules mal eben zu! Dieser Post ist überragend - sehr kreativ!
    London fehlt mir auch! Manche Städte haben einfach so einen Zauber, in den man sich sofort verliebt und den man nicht mehr missen möchte. Mittlerweile haben es mir echt einige Städte angetan, aber London steht mit ganz oben <3

    xx

    http://lifeinamicropolis.blogspot.de

    AntwortenLöschen

FAIR FASHION WEEKLY PICKS

OUTFIT // THE SHOE

INSTAGRAM

 

FOOD//

FOOD//

FASHION//

FASHION//

STATCOUNTER

LIVING//

LIVING//